direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe
Lupe

4. Symposium "Ultrafeine Partikel in der Außenluft und in Innenräumen" am 12./13.09.2022

Das Thema Ultrafeinstaub hat in den vergangenen Jahren - inzwischen auch in der Wahrnehmung außerhalb der wissenschaftlichen Forschung - zunehmende Bedeutung erlangt. Die Auswirkungen auf Klima und Gesundheit sind Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen, in denen momentan aber immer noch Wissenslücken offenbar werden, und gesicherte Antworten oftmals noch ausstehen.

In dem gemeinsam vom Fachgebiet Umweltchemie und Luftreinhaltung der TU Berlin und dem Umweltbundesamt durchgeführten 4. Symposium zum Thema „Ultrafeine Partikel in der Außenluft und in Innenräumen“ sollen wiederum alle genannten Aspekte und die damit verbundenen Fragestellungen und Probleme angemessene Berücksichtigung finden. 

Anerkannte Expertinnen/Experten werden in Vorträgen und Posterbeiträgen aktuelle Informationen zu Forschungsergebnissen liefern, Resultate von Messkampagnen in der Außenluft und Innenräumen präsentieren, messtechnische Innovationen vorstellen sowie über mögliche lufthygienische Risiken berichten.

Namhafte Hersteller von Geräten zur Messung von Ultrafeinstaub werden ihre Produkte vorstellen und auch in Vorträgen deren Einsatzmöglichkeiten aufzeigen.

Es ist ein besonderes Anliegen des 4. UFP-Symposiums, das wissenschaftliche Programm durch Posterpräsentationen zu bereichern. Wir sehen der Einreichung Ihrer Posterbeiträge mit Spannung entgegen.

Termin:  12. und 13. September 2022

Ort:  Technische Universität Berlin, Architekturgebäude

 

 

Programm

Programm für das UFP-Symposium am 12./13.09.2022:

Programm

 

 

Aktuell: Registrierung ist geöffnet

Zur Registrierung/Anmeldung zum UFP-Symposium 2022 klicken Sie bitte auf den folgenden Link und füllen das Anmeldeformular aus:

Registrierung

 

Tagungsgebühren:

Teilnahme ohne Präsentation: 160 Euro

Teilnahme mit Posterbeitrag: 110 Euro

Studierende: 60 Euro

Eingeladene Vortragende: kostenfrei

Ausstellende: auf Anfrage

 

 

Diese Firmen haben ihre Teilnahme als Aussteller zugesagt:

Lupe

Nach oben

Informationen zum Symposium

Termin:

12. und 13. September 2022

Ort:

Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

 

Das Symposium findet im Architekturgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin statt. Es beginnt am Montag, 12.09.2022 um 09:30 und endet am Dienstag, 13.09.2022 um 16:00.

 

Anfahrt

Für die Anfahrt innerhalb Berlins empfehlen wir die öffentlichen Verkehrsmittel bis zum Bahnhof Zoologischer Garten (DB, S-Bahn, U-Bahn) oder bis zur U-Bahn-Station Ernst-Reuter-Platz. Vom Bahnhof Zoologischer Garten erreichen Sie das Architekturgebäude am Ernst-Reuter-Platz in etwa 10 Minuten zu Fuß.

Bei Anreise mit der Bahn erreichen Sie vom Berliner Hauptbahnhof mit der S-Bahn (S3/5/7/9) den Bahnhof Zoologischer Garten, wo Sie in die U-Bahnlinie U12 Richtung „Ruhleben“ umsteigen und eine Station bis „Ernst-Reuter-Platz“ fahren können.

Bei Anreise mit dem Auto nehmen Sie von der Stadtautobahn A100 die Abfahrt zum Kaiserdamm und folgen der B2 (Kaiserdamm/Bismarckstraße/Straße des 17. Juni) in östlicher Richtung bis zum Ernst-Reuter-Platz. Parkmöglichkeiten finden Sie entlang der Straße des 17. Juni.

Bei Anreise mit dem Flugzeug erreichen Sie vom Flughafen BER direkt mit der S-Bahn-Linie S9 Richtung Spandau den Bahnhof Zoologischer Garten oder fahren mit der Deutschen Bahn (FEX, RE7, RB14) zum S-Bahnhof Ostkreuz und von dort mit der S-Bahn weiter bis Bahnhof Zoologischer Garten.

 

Kontakt

Bei Fragen zum UFP-Symposium 2022 senden Sie gerne eine E-Mail an:

ufp@uc.tu-berlin.de

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe